Bücherliste

Belletristik

  • Bergmann Therese: Ziffern & Zeichen; Profildruck Buchverlag; ISBN 3-902067-00-4.
    Geschichten um die Retzer Windmühle.
  • Brandstetter Alois: Die Mühle; Residenz-Verlag 1981; ISBN 3-7017-0273-X. Haymon Taschenbuch, Innsbruck-Wien 2010; ISBN 978-3-85218-828-7. Lizenzausgabe mit Genehmigung des Residenz-Verlages, Buchgemeinschaft Donauland, Bestellnummer 04385 1.
    Pensionierter Müller und Berufschullehrer schreibt für seinen Neffen, den er die Mühle übergeben hat, sein Leben auf.
  • Brezan Jurij: Die schwarze Mühle, 6. Auflage; Verlag Neues Leben, Berlin 1982; Lizenznummer 303 (305/140/82). LSV 7508. , Taschenbuchausgabe; Ernst Klett-Verlag GmbH, Stuttgart 1995.
    Krabat, von dem eine Sage berichtet: Ein Stein fiel vom Himmel und aus den Trümmern stieg Krabat.
  • Busch Wilhelm: Müller und Mühlen beobachtetvon Wilhelm Busch; Verlag Schnell, 2011; ISBN 978-3-87716-693-2.
    Buch als Zeichner, Maler und Schriftsteller hatte eine enge Beziehung zur Mühle und schrieb u.a. das Libretto „Der Vetter auf Besuch“
  • Csokor Franz Theodor: Die Weibermühle, Zauberstück in 5 Vorgängen; Paul Zsolnay-Verlag Berlin-Wien-Leipzig 1932.
    Stück für 17 Darsteller/innen.
  • Eliot George: Die Mühle am Floß, 2. Auflage; Aufbau-Verlag, Berlin Weimar 1970; Lizenz-Nr. 301.120/217/70.
    Der Besitzer verliert die Mühle an seinen Todfeind.
  • Fussenegger Gertrud: Die Pulvermühle; 4. Auflage 1984, Taschenbuch, Deutscher Taschenbuchverlag; ISBN 3-423-01507-1.
    Kriminalgeschichte
  • Ginzburg Carlo: Der Käse und die Würmer. Die Welt eines Müllers um 1600, 5. Auflage; Verlag Klaus Wagenbach, Berlin 1976.
    Die Geschichte des Müllers Menocchio, der 1584 ein Bekenntnis ablegt.
  • Gollisch Helmut: Alles Müller…, Kleine Geschichten; Verlag Moritz Schäfer GmbH & Co. KG; ISBN 978-3-87696-126-2.
    Kleine Geschichten und Ansichten über den Namen Müller, die eigentlichen Müllerberufe sowie einige Legenden um die Müllerei.
  • Gollisch Helmut: Aus dem Leben eines Müllers; Verlag Moritz Schäfer GmbH & Co.KG; ISBN 978-3-87696-124-8.
    Glück zu! Geschichten – Anekdoten – Sprüche – Lieder.
  • Grögerova Bohumila, Hirsal Josef: Die Mühle; Residenz-Verlag 1976; ISBN 3-7017-0711-1.
    Aus dem Tschechischen übersetzt. Gemeinsame Autorenschaft von Mann und Frau bedeutet einen schöpferischen Akt, der in seinem tiefsten Wesen ein Liebesakt ist.
  • Henz Rudolf: Die Hundsmühle, 2. Auflage; Verlag Abrecht Dürer, Wien 1947.
    Wie der alte Fluch, der auf der Mühle liegt, durch die aufrechte Art der letzten Erbin gelöst wird.
  • Preußler Otfried: Krabat, Roman; 23. Auflage, Deutscher Taschenbuchverlag, München 2007; ISBN 978-3-423-25087-0.
    Der Waisenjunge Krabat verdingt sich trotz aller Warnungen als Lehrling in der geheimnisvollen Mühle
  • Raabe Wilhelm: Pfisters Mühle, Ein Sommerferienheft; 4. Auflage, Verlag Otto Janke, Berlin 1911.
    22 Blätter auf 204 Seiten.
  • Reinhart Heinrich: Mühlenminiaturen.
    Den Freunden des oberen Pulkautales gewidmet.
  • Remund Peter: Das Wandern ist des Müllers Lust; Lenzburger Druck 1973.
    Begebenheiten aus dem Müllerleben aus alter und neuer Zeit.
  • Schöffl Otto, Schöffl-Pöll Elisabeth: MÜHLEN-SAGEN AUS DEM WEINVIERTELUND WALDVIERTEL; Sutton-Verlag GesmbH Erfurt 2013; ISBN 978-3-95400-174-3.
    Das Wein- und Waldviertel bilden einen fruchtbaren Boden für Sagen und Märchen. Einsame Mühlen am verwunschen Bache bilden den Hintergrund.
  • Schlender Timur (Hrsg.): Alte Mühlen in Mythen, Märchen und Erzählungen; Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nach. München1988; ISBN 3-426-01607-9.
    Mit Texten von Gottfried August Bürger, Friedrich Hölderlin, Georg Trakl, Eduard Mörike, Nikolaus Lenau, Wilhelm Busch, Theodor Storm …
  • Schwarz Johanna: Wasserrauschen; Eigenverlag by Johanna Klann 1990.
    Erzählungen von den alten Wassermühlen und ihrer Zeit.
  • Slavici Ioan: Die Glücksmühle, Zweisprachige Auflage Slowakisch-Deutsch; Jugendverlag, Bukarest 1966; ISBN 973-99696-3-1.
    Aufruf zur Zufriedenheit, denn Reichtum macht nicht glücklich, sondern der Friede in der eigenen Hütte.
  • Stave Gabriele: Glück zu!; Brockhaus-Verlag Leipzig.
    Mühlengeschichten und fotografische Mühlen-Aufnahmen.
  • Stefan Andres: Der Knabe im Brunnen; 7. Auflage, Taschenbuch; Deutscher Taschenbuchverlag GmbH, München 1971. 9. Auflage; R. Piper & Co Verlag München 1986; ISBN 3-492-00795-7.
    Ein männliches Buch, das sanft, saftig und gläubig, vernünftig und dichterisch … und doch beste Literatur ist. Ein Roman über die Kindheit schlechthin.
  • Zola Emile: Der Sturm auf die Mühle, Erzählungen; Verlag Philipp Reclam Leipzig.
    Der Sturm auf die Mühle – Die vier Jahreszeiten – Mein Tod – Nantas.

Mühlentechnik

  • Baumgartner Wilhelm: Lehr- und Handbuch für Müllerei und Mühlenbau, 4. Auflage; Verlag „Die Mühle“, Dachau 1932.
  • Marschner Werner: Beschreibung einer alten Handmühle; Museum Steinbrecherhaus, Perg.
  • Rüdiger Thorsten; Oppermann Phillipp: Kleine Mühlenkunde; Deutsche Technikgeschichte vom Reibstein zur Industriemühle; Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung e.V., Berlin 2012; ISBN: 978-3-980626-7-7.

Mühlsteine

  • Marschner Werner: Untersuchung eines Steines in St.Florian 1984; Museum Steinbrecherhaus, Perg.
  • Marschner Werner: Illustration zum Thema Steinmüllerei 1984; Museum Steinbrecherhaus, Perg. Mühlsteinbrüche, Erforschung, Schutz und …;Tagungsband 2006; Röm. Germ. Zentralmuseum Mainz, Mainz 2006; ISBN: 88467-105-4.

Geschichte der Mühlen, Mühlenbeschreibungen

  • Wehrli-Steiff, Christel und Hans: Schöne Müllerin und findiger Müller; Eine kulturgeschichtliche Zeitreise vom Urmenschen bis zur Gegenwart aus Sicht der Müllerei; Riverlield Verlag, Basel 2018; ISBN: 978-3-9524906-5-5.
  • Angerer, Birgit (Hrsg.): Es klappert die Mühle ….; Erhaltung und Nutzung der Mühlen in der Oberpfalz; Schnell&Steiner GmbH, Regensburg 2015; ISBN: 978-3-7954-2852-5.
  • Trumler Gerhard, Ehrhardt Andreas: Alte Mühlen in Bayern – Mühlen, Sägen, Schmieden, Stampfen; Volks-Verlag, München 2020; ISBN: 978-3-86222-343-5.

Sonstige Fachbücher

  • Hunold Angelika: Das Erbe des Vulkans; Röm. Germ. Zentralmuseum Regensburg/Mainz, 2011; ISBN: 88467-123-4.
  • Netz Johannes: Mayener Basaltlava, 100 Jahre MAYKO; Mayko Natursteinwerke, Mayen 2008; ISBN: 00-025591-5.
  • Popplow Marcus: Technik im Mittelalter; Verlag H C Beck, München 2010; ISBN: 406588782-5.

Kinderbücher

  • Fries Evelyn: Die Spur führt zur Mühle; Wilhelm Goldmann Verlag, München 1971.
    Vier Geschwister auf Schatzsuche.
  • Tegetthoff: Der Mühlenelf; Franz Schneider Verlag, München 1987, ISBN3 505 09635-0.
    Zeichnungen von Brigitte Smith.
  • Kopatz Alexandra: Mein Mühlenbuch; Verlag Alexandra Kopatz, 1995, ISBN 3-9804465-0-6.
    Mühle kennenlernen mit Spielen-Lesen-Singen-Basteln.
  • Rockel Manfred: Verlag Moritz Schäfer. ISBN 978-3-87696-145-3.
    Illustrationen von Peter Steffen.
  • Sagenhafte“ Mühlenreise, Burgenländische Mühlenreise zu 8 Mühlen mit Sagen, Liedern,…; Bgld. Landesverein für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung.
  • Johne Eva: Sebastian in der Mühle; Verlag EVA Johne, Dresten 1997; ISBN 3-9805694-0-3.
    Mit Arbeitsblatt und Übungen.
  • Der gestiefelte Kater / ein Aufklapp-Bilderbuch, 1997

Bildbände

  • Baunburg Annemarie und Rudolf: Wassermühlen – Ein Bildband; Franz Schneekluth-Verlag, München 1981; ISBN 3-7951-0668-0.
    Wassserräder – Geheimtip für den Romantiker.
  • Blaim Adolf: Mein Waldviertel…gesehen mit den Augen eines Malers; Eigenverlag Galerie Blaim, 1992; ISBN 3-85028-225-2.
    114 Farb- und 48 Schwarz-Weiß-Bilder.
  • Brandstätter Christian, Schaumberger Hans: Wasser*Mühlen*Hämmer/Bildzeugnisse österreichischer Kultur; Christian Brandstätter Verlag und Edition GmbH, 1984.
    Mit 60 Abbildungen.
  • Dollhopf Helmut, Liedel Herbert: ALTE MÜHLEN – Bilder eines Abschieds, Sonderausgabe; Stürtz-Verlag GmbH, Würzburg; ISBN 3-88189-166-8.
    Mit kleiner Wappenkunde und Märchen.
  • Liedel Herbert, Dollhopf Helmut: ALTE MÜHLEN – Bilder des Abschieds; Stürtz Verlag, Würzburg 1983; ISBN 3-8003-0205-5.
    Versunkene Welt alter Wassermühlen in einzigartigen Bildern.
  • Stix Hans: MÜHLEN & LANDSCHAFTEN IM WANDEL DER ZEIT; Mühlenkalender mit Bildern von alten Mühlen im Göstritztal, 2005.
  • Trumler Gerhard: ALTE MÜHLEN – Mühlen-Sägen-Schmieden-Stampfen; Verlag Bibliothek der Provinz; ISBN 978-3-99028-353-0.
    Die eindringlichen Fotografien zeigen die wenig beachtete Schönheit von technischen Monumenten.
  • Trumler Gerhard: DAS BUCH DER ALTEN MÜHLEN, Essay von Brandstetter Alois; Brandstätter-Verlag und Edition, Wien 1984; ISBN 3-85447-039-8.
    Die Bilder beeindrucken durch die verloren gegangene Harmonie zwischen Produktion und Verbrauch.
  • Trumler Gerhard: TEUFELSMÜHLE; Literaturverlag Droschl, Graz 2005.
    Granitwelten im Steinernen Himmelreich Waldviertel.
  • Vahl Wolfgang: Es steht eine Mühle; Verlag Herder, Freiburg 1984; ISBN 3-451-20068-6.
    Bildband mit literarischen Texten zum Thema Mühle.
  • Zettl Walter, Neuwirth Arnulf: IN EINEM KÜHLEN GRUNDE, Alte Mühlen im Waldviertel; Radschin-Verlag, Kautzen 1992; ISBN 3-900512-28-0.

Fremdsprachige Bücher

  • Bergmann Therese: Erinnerung an Neunmühlen, ein zweisprachiges Gemeinschaftsprojekt der Gemeinde Retzbach und der Gemeinde Hnanice, die verlorene Mühlenwelt an der Thaya.
  • Fischer Siegfried und Annemarie: Spuren alter Mühlen und Hämmer, Chronik von Bad Gottleuba-Berggießhübel
  • Laska Ulica: Potok u Zagreba; ein Bach im Herzen von Zagreb, 2005.
  • Matija Pokrivka: Mlinovi u Hrvata; Zagreb Birotisak 2004; ISBN 953-6156-30-X.
  • Van Nieuwstadt Mark: A future for mills, Cultural Heritage Agency, De Hollandsche Molen, 2012.
  • Van Ringelestin en Leonard Roggeveen: Van Zingende Torrens en malende Molens.

 

zurück